BAUFACH 1/17 - SmartHome

Neues Jahr, neues Design. Mit einem Facelift unserer BAUFACH starten wir in das Jahr 2017. Ein vollflächiges Bild auf der Vorder- und Rückseite, die elegante Headline und der stärkere Umschlag geben unserem Profikundenmagazin ein modernes Aussehen und Ihnen ein hochwertiges Medium an die Hand.

Unser erstes TOP-Thema in diesem Jahr beschäftigt sich mit dem vernetzten Haus und dem dahinterstehenden Wachstumsmarkt, der bis 2021 auf 13,7 Millionen Haushalte ansteigen soll. Ein häufig benutzter Begriff für die Lösungen, die bereits von vielen Anbietern in sehr unterschiedlichen Qualitäten angeboten werden, ist „Smart Home“. Bei den Systemen stehen die Reduktion von Energieverbräuchen und die Steigerung der Sicherheit im Fokus.

Ergänzt wird das TOP-Thema durch ein Interview mit Dr. Norbert Verweyen, dem Bereichsleiter Effizienz der innogy, die als neue Marke aus der RWE entstanden ist und einer der Vorreiter und Marktführer in diesem Geschäftsfeld ist.

Auch unser Bereich Wirtschaft/Politik/Baubranche greift „Smart Home“ auf und berichtet auf den Seiten 12-13 über einige Berichte unseres neuen BAUFACH-Partners Meistertipp, den wir ab sofort regelmäßig in dieser Kategorie wiederfinden werden.

Den Themenschwerpunkt auf den folgenden 16 Seiten bilden interessante Objektberichte und Lösungen unserer Industriepartner aus dem Segment Innenausbau.

Hinzu kommen noch unsere Rubriken Baurecht, Produkte & Systeme sowie unsere BAUKING-News mit Neuigkeiten rund um die BAUKING.

An dieser Stelle möchten wir Sie noch auf unseren Brandschutztag in NRW hinweisen, der am 18.05.2017 in Herne stattfindet.

Viel Freude beim Lesen! Ihre BAUKING