BAUKING präsentiert neuen Bauspezialartikel-Katalog

23.05.2016
  • Wertvolle Arbeitsunterstützung für Profikunden
  • Einzigartig in der Branche

Hannover, 23. Mai 2016. Die BAUKING AG, Hannover, stellt Baubetrieben und Handwerkern ab sofort ein neues Praxistool für ihre tägliche Arbeit zur Verfügung: den Bauspezialartikel-Katalog. Der praktische DIN-A4-Ordner fasst auf rund 340 Seiten 4.500 spezialisierte Produkte aus dem Roh-/Hochbau und GaLaBau zusammen.

 

„Uns ist kein vergleichbarer Katalog in der Branche bekannt, der das Spezialsortiment in dieser Breite und Tiefe abbildet“, sagt Matthias Habedank, Marketingleiter der BAUKING.

 

Die gezeigten technischen Produkte werden vor allem im Hochbau unterstützend eingesetzt, beispielsweise in den Bereichen Schall- und Brandschutz sowie Statik. In sieben Kapiteln sind die Themen Gründungen, Abdichtungen, Befestigungstechnik, Keller, Wände, Treppen und Decken übersichtlich dargestellt. Für leichte Verständlichkeit sorgen detaillierte Beschreibungstexte und Bilder zu jedem Produkt. Die abgedruckten Artikelnummern ermöglichen eine einfache und fehlerfreie Bestellung.

 

Für den deutschlandweiten Vertrieb der Bauspezialartikel und die Verteilung des Katalogs sind bei BAUKING die regionalen Key-Account-Manager und Außendienstler vor Ort verantwortlich. Joscha Trappmann, nationaler Key-Account-Manager für Bauspezialartikel bei der BAUKING, freut sich besonders über die Neuerscheinung: „Mit dem Bauspezialartikel-Katalog haben wir erstmals die Möglichkeit, unser gesamtes Sortiment in einem Medium zu präsentieren.“ Unter www.bauking.de (Button „Kataloge“) steht das Tool auch online zum Download zur Verfügung.