BAUFACH 1/19 - Hochwasserschutz

Die BAUFACH 1/2019 befasst sich im Themenschwerpunkt mit dem Thema "GaLa- und Tiefbau". Außerdem wird das TOP-Thema "Hochwasserschutz" beleuchtet.
 

Das Jahr 2019 wurde, wie im 2-Jahres-Rhythmus gewohnt, durch die BAU in München eingeleutet. Die Stimmung auf der internationalen Branchenmesse war sehr positiv und deutete ein erfolgreiches und baureiches neues Jahr an.

Bereits in den ersten Monaten diesen Jahres waren zum wiederholten Mal Wetterkapriolen spürbar. Neben starken Schneefällen im Süden, zogen in Deutschland bereits die ersten Stürme über das Land.

Das Thema Hochwasserschutz, dem wir uns in unserem Top-Thema erneut widmen wollen, wird uns in den kommenden Jahren zunehmend beschäftigen und steht auch im direkten Kontext der Klimawandeldiskussionen, die natürlich auch die Bauindustrie und das Baugewerbe stark berühren und Bauweisen massiv beeinflussen werden.

Eine neue Rubrik in der BAUFACH, die wir ab diesem Jahr in jede Ausgabe mit aufnehmen, ist die Digitalisierung und deren Einflüsse, Folgen und Chancen für Ihr tägliches Geschäft. Neben einigen Ideen wollen wir auch mit Tipps und Tricks hilfreiche Informationen an Sie weiterreichen.

Auf den Seiten 12-27 finden Sie unseren Themenschwerpunkt "GaLa- und Tiefbau" mit interessanten Berichten zu Objekten, Projekten und Systemen.

Abgerundet wird diese Ausgabe wie gewohnt durch die Bereiche "Betrieb & Recht", "Produkte & Systeme" sowie die "BAUKING News".

 

Viel Freude beim Lesen!