Datenschutzerklärung

Nutzung unserer Website

GEGENSTAND DES DATENSCHUTZES

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.


ERHEBUNG, VERARBEITUNG UND NUTZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur dann, wenn die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen über den Schutz Ihrer Daten die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung zulassen oder wenn uns Ihre Einwilligung dazu vorliegt. Für nähere Informationen dazu lesen Sie bitte die folgenden Bestimmungen.

 

ALLGEMEINES ZUM UMFANG DER DATENERHEBUNG, VERARBEITUNG UND SPEICHERUNG

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung unserer Internetseite nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Allerdings erheben wir zum Teil automatisiert Daten (vgl. dazu die nachfolgenden Bestimmungen). Damit wir unsere Dienstleistungen aber tatsächlich erbringen können bzw. einen Dienst- oder Kaufvertrag mit Ihnen schließen bzw. abwickeln können, benötigen wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten. Dies gilt sowohl bei der Zusendung von Informationsmaterial oder bestellter Ware sowie auch für die Beantwortung individueller Anfragen.

Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung oder der Zusendung von Ware beauftragen, erheben und speichern wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist. Dazu kann es erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsabwicklung einsetzen. Dies sind z. B. Transportunternehmen oder andere Service-Dienste.

 

Fälle, in den wir nur mit Einwilligung personenbezogene Daten verarbeiten

Falls wir eine der nachfolgend beschriebenen oder sonstigen Handlungen vornehmen oder Leistungen erbringen, möchten wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und speichern und werden Sie an der entsprechenden Stelle unserer Internetseite um Ihre ausdrückliche Einwilligung ersuchen:

  • Zusendung des Newsletters
  • Gewinnspielteilnahme
  • Bonitäts- oder Altersprüfung zur Ermöglichung unser Leistungen oder Zahlungsmethoden
  • Personalisierung unserer Webseite
  • weitere Dienste und Angebote, für deren Datenerhebung Ihre ausdrückliche Einwilligung erforderlich ist.

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehende Datenverwendung zugestimmt haben.

Wenn Sie sich mit Adresse Ihrer E-Mail-für unseren Newsletter angemeldet haben, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse auch über die Vertragsdurchführung hinaus für eigene Werbezwecke, bis Sie sich vom Newsletter-Bezug abmelden.

 

ZWECKGEBUNDENE DATENVERWENDUNG

Wir beachten in allen Fällen den Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist (z.B. an Transportunternehmen zur Auslieferung Ihrer Ware). Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

 

Sicherheit und Verschwiegenheit

Um unberechtigte Zugriffe Dritter auf Ihre persönliche Daten, insbesondere Finanzdaten zu verhindern, wird unsere Website und insbesondere [S&S2] der Bestellvorgang mittels SSL-Technik verschlüsselt.

Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

 

Kommunikationsbezogene Daten und Nutzungsdaten

Bei einem Besuch unserer Website kann es sein, dass aus technischen Gründen kommunikationsbezogene Informationen (z.B. IP-Adresse) oder nutzungsbezogene Informationen (z.B. Beginn der Nutzung) automatisch erfasst werden. Solche kommunikations- oder nutzungsbezogenen Informationen werden von uns nur erhoben, verarbeitet und genutzt, sofern und soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme unserer Website zu ermöglichen -- und selbstverständlich nur in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen (insbesondere dem Telemediengesetz).

 

Anonymisierte bzw. Pseudonymisierte Datennutzung zu statistischen Zwecken

Wenn Sie auf den Internet-Auftritt des >Gesellschafters< aufrufen oder Daten von diesen Seiten herunterladen, werden hierüber bestimmte, in Absatz 2 genannte Informationen zu den in Absatz 3 genannten Zwecken von uns in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Dieser Vorgang erfolgt in der Regel anonymisiert. Rückschlüsse auf Ihre Person sind in diesem Fall nicht möglich. Sofern wir für die in Absatz 3 genannten Zwecke Nutzerprofile mittels eines Pseudonyms erstellen, stellen wir sicher, dass eine Verbindung zwischen der hinter dem Pseudonym stehenden Person mit den erhobenen Nutzungsdaten  nicht hergestellt wird, insbesondere werden wir diese Daten nicht zusammenführen. Sie können dieser Datenerhebung, -speicherung und –verarbeitung jederzeit widersprechen durch Benutzung des Deaktivierungs-Add-On .

Gespeichert werden: das Datum und die Uhrzeit des Seitenaufrufs, die aufgerufene Seite bzw. der Name der abgerufenen Datei, die übertragene Datenmenge und die Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war.

Diese Daten werden nicht zu kommerziellen Zwecken genutzt. Die Auswertung dient allein der statistischen Aufbereitung und Verbesserung unseres Internet-Angebots sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung der Website. Nach dieser Verwendung erfolgt die Löschung Ihrer Daten. Eine dauerhafte Speicherung ist ausgeschlossen. Ihre Daten werden ausschließlich von uns verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

 

COOKIES

 Zur Datenerhebung und Speicherung setzen wir auch sogenannte Cookies ein. Cookies sind kleine Datenpakete, die Ihr Browser auf unsere Veranlassung in Ihrem Endgerät speichert. Dort richten sie keinen Schaden an. Sie enthalten keine Viren und erlauben uns nicht, Sie auszuspähen. Verwendung finden dabei zwei Arten von Cookies. Temporäre Cookies werden mit dem Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht (Session-Cookies). Dauerhafte Cookies haben demgegenüber eine Lebensdauer über die Session hinaus. Diese Art von Cookies ermöglicht es, dass sie beim Wiederaufruf nach Verlassen der Website wiedererkannt werden. Mithilfe der Cookies ist es uns möglich, Ihr Nutzungsverhalten zu oben genannten Zwecken und in entsprechendem Umfang nachzuvollziehen. Sie sollen Ihnen außerdem ein optimiertes Surfen auf unserer Website ermöglichen. Auch diese Daten erheben wir nur in anonymisierte bzw. pseudonomisierter Form.

Sie können Ihren Internetbrowser so einstellen, dass unsere Cookies nicht auf Ihrem Endgerät abgelegt werden können oder bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung für den Besuch unserer Internetseite, jedoch wird eine Anmeldung und Bestellung nur bei Aktivierung von Cookies möglich sein. Relevante Cookies werden nachfolgend aufgelistet.

 

Google Analytics

Wir nutzen Google Analytics, einen Analysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) für unsere Website. Google Analytics ermöglicht die Analyse Ihrer Nutzung unserer Website. Die vom Cookie generierten Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an Google übermittelt und auf Google-Servern in den Vereinigten Staaten gespeichert. Bei Aktivierung der IP-Anonymisierung kürzt Google die IP-Adresse innerhalb EU-Mitgliedsstaaten sowie anderer Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum um das letzte Oktett. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an Google-Server in den USA übermittelt und erst dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag dafür verwenden, Ihre Nutzung unserer Website zu analysieren, Berichte über Ihre Website-Aktivitäten zusammenzustellen und uns weitere mit der Nutzung der Website in Zusammenhang stehende Dienstleistungen zu erbringen. Google wird in keinem Fall Ihre übermittelte IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammenführen.

Durch Herunterladen und Installation des unter dem folgenden Link verfügbaren Browser-Plugins können Sie die Erfassung der durch das Cookie generierten Daten in Bezug auf die Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse), die Übermittlung an Google sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall die Funktionen unserer Website möglicherweise nicht vollständig nutzen können.

Auch über den folgenden Link können Sie der Nutzung von Google Analytics widersprechen. Damit wird auf dem Computer ein Opt-out-Cookie gesetzt, der eine künftige Erhebung Ihrer Daten beim Besuch unserer Website verhindert:

<a href=”javascript:gaOptout()”>Disable Google Analytics</a>

Weitere Informationen über die Google Analytics-Datenschutzrichtlinie erhalten Sie unter den folgenden Links:

http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html?hl=de

http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/partners/

 

DATEN-ERHEBUNG DURCH NUTZUNG VON PIWIK ANALYTICS

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst, der die Nutzerzugriffe auf dieser Website auswertet. Piwik verwendet sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert (siehe bereits oben „Cookies“). Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an den Server des Diensteanbieters (der sich in Deutschland befindet) übertragen und dort zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Die mittels Piwik von Ihrem Browser  übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern oder Sie können der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen, indem Sie den folgenden Haken entfernen und so das Opt-out-Plug-in aktivieren.. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

 

WIDERSPRUCH:

 

Falls dieser Link nicht funktioniert, klicken Sie bitte hier.

 

DATENERHEBUNG DURCH NUTZUNG VON GOOGLE RECAPTCHA

Für das Kontaktformular verwenden wir darüber hinaus den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. („Google“) für den Schutz vor skriptgesteuertem Missbrauch der Formularfunktionen. Auf die Speicherung und Verwendung dieser Daten seitens Google, welche bei der Benutzung dieser Dienstleistung notwendigerweise anfallen und an Google übertragen werden, kann kein Einfluss genommen werden. Der Dienst schließt den Versand Ihrer IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google in die USA ein. Für diese Daten gelten die Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu Datenschutzrichtlinien von Google Captcha finden Sie unter www.google.com/policies/privacy/. Es steht den Benutzern frei, auf diesen Service zu verzichten und z.B. direkt per E-Mail oder Telefon Kontakt mit uns aufzunehmen.

 

Verwendung von Social-Media-Plug-ins

Wir setzen derzeit die folgenden Social-Media-Plug-ins bzw.die „Share-Button“  der folgenden sozialen Netzwerke auf unserer Website ein:

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Xing

 

Wir haben die Plug-ins/Share-Buttons derart implementiert, dass sie standardmäßig deaktiviert sind (sog. 2-Klick-Lösung).  Das heißt, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden grundsätzlich keine personenbezogene Daten an die Anbieter dieser Plug-ins weitergegeben. Nur wenn Sie auf den Share-Button klicken, werden personenbeziehbare Daten übermittelt. Bei Aktivierung des Share-Buttons werden an den jeweiligen Plug-in Anbieter folgende Daten automatisiert übermittelt -- bei US-amerikanischen Anbietern in die USA – und dort gespeichert: Information, dass Sie unsere Website aufgerufen haben, Ihre IP-Adresse, Datum und Zeit Ihres Besuchs sowie andere browserbezogene Daten, ungeachtet dessen, ob Sie über ein persönliches Nutzerkonto bei dem sozialen Netzwerk verfügen. Sollten Sie zum Zeitpunkt des Anklickens des Buttons als Mitglied des entsprechenden Netzwerks angemeldet sein, wird diese Information Ihrem persönlichen Nutzerkonto zugewiesen. Letzteres können Sie nur vermeiden, indem Sie sich vor Nutzung des Plug-ins von Ihrem jeweiligen Nutzerkonto abmelden.

Der jeweilige Anbieter des sozialen Netzwerks nutzt die übermittelten Daten für die Erstellung von Nutzerprofilen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung bzw. maßgeschneiderten Gestaltung seiner Webseiten. Die Datenauswertung erfolgt insbesondere zu dem Zweck, bedarfsgerechte Werbung zu schalten und andere Nutzer des Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Sie haben das Recht, der Erstellung solcher Nutzerprofile zu widersprechen. Sie müssen jedoch den entsprechenden Anbieter kontaktieren, um dieses Recht wahrzunehmen.

Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Datenerhebung oder Datenverarbeitung durch die vorstehend genannten  Plug-in - Anbieter. Zudem entziehen sich der genaue Zweck der Datenerhebung und die Speicherfristen für erhobene Daten unserer Kenntnis. Da Daten insbesondere mittels Cookies erhoben werden, empfehlen wir, vor Aktivierung des Social-Media-Plug-ins bzw. des Share-Buttons in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu löschen. Wir verweisen auf die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Plug-in-Betreiber, um nähere Angaben zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und -nutzung zu erhalten; darin finden Sie auch weitere Informationen zu Ihren jeweiligen Rechten und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.

In Bezug auf das Social-Media Plug-in von XING gelten folgende Besonderheiten: bei dessen Aktivierung werden folgende Daten erhoben und verarbeitet. Bei Aufrufen dieser Webseite baut Ihr Browser kurzfristig eine Verbindung zu den XING-Servern auf, über die die XING- Share-Button-Funktionen (einschließlich des Besucherzählers) erbracht werden. Bei Aufruf dieser Webseite speichert XING keine personenbezogenen Daten zu Ihrer Person. XING speichert keine IP-Adressen und verwendet auch keine Cookies, um Ihr Verhalten in Bezug auf den XING-Share-Button zu überwachen.

Nachfolgend haben wir die Adressen der Betreiber der vorgenannten Social-Media-Plug-ins sowie den Link zur jeweiligen Datenschutzrichtlinie bzw. relevanten Website der Plug-in Betreiber aufgelistet: 

 

Einbindung von Youtube-Videos
Wir haben Youtube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf http://www.youtube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im "erweiterten Datenschutzmodus" eingebunden, das heißt, dass keine Daten über Sie als Nutzer an Youtube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie das Video abspielen, werden die Abs. 2 genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.

Durch den Besuch auf der Website erhält der Drittanbieter die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die
  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich-Mean-Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus /http-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  •  Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware


übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob dieser Drittanbieter ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind oder ob ein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei dem Plug-In-Anbieter eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei den Plug-In-Anbietern nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen.

Der Plug-In-Anbieter speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerkes über Ihre  Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-In-Anbieter wenden müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-In-Anbieter erhalten sie in den Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dabei erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Adresse von Youtube URL mit deren Link auf deren Datenschutzhinweise.

 

Standortbezogene Daten

Auf unserer Website gibt es die Funktion „mein Standort“, die Sie nutzen können um Ihren geographischen Standort automatisch bestimmen zu lassen. Durch die automatische Standortbestimmung haben Sie die Möglichkeit, sich den nächsten Baumarkt anzeigen zu lassen.

Die automatische Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer standortbezogenen Daten zu dem in Absatz 2 genannten Zweck erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung mit Aktivierung des Standortdienstes in Ihrem Betriebssystem erteilen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch Deaktivieren des Standortdienstes in Ihrem Betriebssystem beenden.

[Ihre standortbezogenen Daten, die wir gemäß Absatz 1 und 2 erheben, verwenden wir in anonymisierter Form zu Marktforschungszwecken. Sie haben die Möglichkeit der Verwendung der standortbezogenen Daten für die in diesem Absatz genannten Zwecke jederzeit zu widersprechen. Der Widerspruch kann durch Deaktivierung des Standortdienstes ausgeübt werden.]  

 

Newsletter
Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Angaben Ihrer E-Mail-Adresse eine Bestätigungs-E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Wenn Sie dies nicht innerhalb 24 Stunden bestätigen, wird Ihre Anmeldung automatisch gelöscht. Sofern Sie den Wunsch nach dem Empfang der E-Mail bestätigen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse so lange, bis Sie den Newsletter abbestellen. Die Speicherung dient allein dem Zweck, Ihnen den Newsletter senden zu können. Des Weiteren speichern wir jeweils bei Anmeldung und Bestätigung Ihre IP-Adressen und die Zeitpunkte, um ein Missbrauch Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.

 

REGISTRIERUNG UND BONITÄTSPRÜFUNG

Die Registrierung für den Login-Bereich stellt zunächst nur eine Anfrage dar. Eine Online-Überprüfung findet nicht statt. Nach Eingang der Registrierungsanfrage prüfen wir zunächst ob es sich um einen Bestands- oder Neukunden handelt. Mit Neukunden nehmen wir persönlich Kontakt auf. Die für eine Überprüfung notwendigen Unterlagen werden dem Kunden zugesandt.

 

AUSKUNFT- UND WIDERRUFSRECHT

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unserem Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.